Wir haben von Null angefangen…

Geschichte


Wir betraten den Transportmarkt im Jahr 2000, mit jeder Menge Träume und der Motivation, uns in der Welt des internationalen Transports einen Namen zu machen.

Wir waren zu zweit, der Ideengeber der Unternehmung und ein Fahrer.

Ein von Grund auf neu aufgebautes Unternehmen...

Im ersten Jahr verfügte die Firma über einen einzigen Sattelzug, der 100 Ladungen für unsere ersten Kunden transportierte. Die Zeit der intensiven Entwicklung begann mit der Öffnung der internationalen Märkte, die mit dem Beitritt Polens zur Europäischen Union einherging.

In den folgenden Jahren entwickelten wir nicht nur unseren eigenen Fuhrpark, sondern auch unsere Kompetenz und Teamarbeitskultur intensiv weiter, um Transportdienstleistungen auf einem immer höheren Niveau zu erbringen.
Das dynamische Wachstum des Unternehmens erzwang Veränderungen in allen Arbeitsbereichen, von Änderungen der Organisationsstruktur über die Entwicklung von IT-Systemen bis hin zur bewussten Gestaltung von Werten, die auf Respekt und Identifikation aller Mitarbeiter mit den Zielen der Organisation beruhen.

Wir erfüllen unsere alten Träume

Firmenleitung

Wir arbeiten nach der Philosophie einer optimalen organisatorischen Effizienz und einer lernenden Organisation, aus diesem Grund investieren wir in die Entwicklung der Kompetenzen unserer Mitarbeiter.

In der Dienstleistungsbranche sind es die Menschen, die Qualität schaffen, während die Organisations- und IT-Systeme uns ermöglichen, aus der Arbeit von Hunderten von Menschen einen Mehrwert zu erzielen.

Straßentransport mit einer modernen Flotte

Wir verfügen über eine eigene Flotte aus 250 Sattelzügen und 150 Lastwagen unserer

Vertragsspediteure

.

Technischer Vorteil

Das Transportunternehmen KOIMEX verfügt über einen Fuhrpark aus Sattelzügen und ultraleichten Tautlinern, die der Norm EN12642 entsprechen und für die Beförderung von Gütern für die Schlüsselbranchen bestimmt sind:

  • Standard-Sattelauflieger (L 13,60 x B 2,50 x H 2,90)
  • Sattelauflieger vom Typ Mega Back Door Extension (L 13,60 x B 2,50 x H 3,00)
  • Mega-Sattelauflieger für den horizontalen Transport von Papierrollen (320 cm) auf Gestellen (L 13,60 x B 2,50 x H 3,00)
  • Coilmulden-Auflieger für den Transport von Blechrollen (L 13,60 x B 2,50 x H 2,80)
  • 100 % der Sattelzüge verfügen über eine komplexe Ausstattung mit Systemen, die die aktive und passive Sicherheit für Fahrer, andere Verkehrsteilnehmer und Güter gewährleisten
  • 100 % der Sattelzüge erfüllen die Abgasnorm EURO 6
  • 100 % der Sattelzüge sind durch Service- und Wartungsverträge mit den Fahrzeugherstellern abgesichert, um einen zuverlässigen Betrieb und pünktliche Lieferungen zu gewährleisten
  • 100 % der Sattelzüge sind mit einem intelligenten Telematiksystem ausgestattet und werden Teil eines integrierten TMS-Informationssystems

Qualität im internationalen Transport

Qualität ist für uns eine Geschäftspriorität.

Wir haben integrierte interne Qualitäts- und Sicherheitsstandards eingeführt, die den internationalen Normen ISO, SQAS und WSK entsprechen.

 

Wir fahren Qualität

Wir arbeiten auf der Grundlage interner Qualitätsindikatoren:

  • Überwachung des Kundenbetreuungsprozesses
  • Optimierung der Lieferkette
  • ständige Prozessverbesserung
  • Einbeziehung aller Mitarbeiter
  • interne Audits
  • Mitarbeiterschulung
  • Förderung von Eigeninitiative und Kreativität der Mitarbeiter
  • Respekt und Toleranz
  • hohe Ethik

Wir sind gegenüber unseren Kunden transparent.
Wir bieten ein Paket von Mehrwerten mittels:

  • Online-Übermittlung des Sendungsstatus über das IT-System oder Integrationsplattformen (Gate House)
  • Online-Übertragung der Versanddokumente unmittelbar nach der Lieferung
  • Bereitstellung der Rechnungsunterlagen unmittelbar nach der Lieferung in Form einer elektronischen Rechnung
  • Bereitstellung von Qualitätsindikatoren in Form von individualisierten Berichten
  • individuelle Betreuung durch unsere Kundenbetreuer
  • Kommunikation in der Sprache der Kunden
  • regelmäßige Treffen mit den Kunden, um unsere Dienstleistungen zu analysieren und die besten Lösungen für die Kunden zu finden 

CRS

Wir sind in einem Wirtschaftssektor tätig, dessen Auswirkungen auf die Umwelt nicht unbedeutend sind.

Wir sind uns dessen bewusst und führen unsere Geschäftstätigkeit auf verantwortungsvolle Art und Weise.

Ein Transportunternehmen, dem seine Umwelt am Herzen liegt

Wir ergreifen investive und organisatorische Maßnahmen, um die negativen Auswirkungen unserer Transportaktivitäten zu verringern.

Wir investieren in moderne und umweltfreundliche Verkehrsmittel und erneuerbare Energiequellen.
Wir schärfen das Bewusstsein unserer Mitarbeiter und fördern soziales und ökologisches Handeln.

100%

umweltschonender Fuhrpark gem. EURO-6-Norm

100%

Recycling

100%

unserer Mitarbeiter bei ökologischen Aktivitäten

100%

Engagement unserer Mitarbeiter bei wohltätigen Aktivitäten

100%

Engagement unserer Mitarbeiter bei Sport- und Kulturaktivitäten

100%

unserer Firma in Sachen Bewusstseinsentwicklung und lokaler Gemeinschaft

Schreiben Sie uns